TED hat sich längst zur angesagtesten Bühne für vielfältige Themen und damit als ultimatives Präsentationserlebnis bei Fans weltweit entwickelt. TED begann 1984 als Konferenz, auf der Vertreter aus Technik, Entertainment und Design zusammenkamen (daher der Name).

TED hat, vor allem durch die massive Verbreitung der im Internet kostenlos zur Verfügung gestellten Präsentationen, die Einzigartigkeit des öffentlichen Vortrags wiederbelebt. Für jeden begeisterten Präsentator eine Inspiration zur Verbesserung der eigenen Vortragskompetenz.

In dem auf maximal 18Minuten beschränkten Zeitrahmen, kommt es vor allem auf den Inhalt und die Authentizität des Vortragenden an – weniger auf „schöne“ Slides. Es geht um die Wirkung der gesprochenen Worte, Stimme, Bilder die im Kopf entstehen, Kleidung, Gestik und Präsenz.

Mein Tip: nehmen Sie sich die Zeit für zu mindestens 1 x 18 Minuten TED Talk pro Woche!

Viel Spaß bei den Top TED Talks (my personal favorites Amy Cuddy & Simon Sinek`s Why)!

https://www.ted.com/playlists/171/the_most_popular_talks_of_all

Category
Tags

Comments are closed